Paypay:DEU Kreis Soest COA.svg

Tikang ha Wikipedia
Jump to navigation Jump to search
Orihinal nga paypay(SVG nga fayl, ginbabanabanahan nga 412 × 472 nga mga pixel, kadako han fayl: 5 nga KB)

An fayl in tikang ha Wikimedia Commons ngan puydi mahigamitan para han iba nga mga proyekto. An paglaladawan han iya fayl han paglaladawan nga pakli didto in ginpapakita ha sirong.

Dalikyat nga pulong[igliwat]

coat of arms
English: the German district of Soest
Français : de l‘arrondissement allemand de Soest
blazonry
Deutsch: „Auf silbernem Feld in einem gespalteten Schilde vorn der senkrechte rote Soester Schlüssel und hinten das durchgehend schwarze Kreuz von Kurköln, geschmückt von der roten, fünfblättrigen Lipperose mit goldenem Butzen und goldenen Kelchblättern.“ Die heraldisch korrekte Blasonierung lautet: „In gespaltenem Schild vorn in Silber ein aufrechter roter Schlüssel; hinten in Silber ein durchgehendes schwarzes Kreuz, in der Mitte belegt mit einer roten fünfblättrigen Rose mit golden Butzen und goldenen Kelchblättern.“
References
Deutsch: § 2 der Hauptsatzung des Kreises Soest vom 31.10.2014
tincture
argentgulesorsable
Tigtulidong
Deutsch: Das Wappen wurde am 26. Mai 1976 vom Arnsberger Regierungspräsidenten genehmigt. Es vereinigt die Wappenbilder der bisherigen Landkreise Soest und Lippstadt. Der Schlüssel entstammt dem Wappen der Stadt Soest, das Kreuz erinnert daran, dass Teile des Kreisgebietes zum kurköllnischen Herzogtum Westfalen gehörten und die lippische Rose steht für die Stadt Lippstadt, die von Bernhard II. zur Lippe gegründet wurde.
Petsa
Deutsch: verliehen
English: granted in
Français : décorée en 1976-05-26
Artist
Ginkuhaan Wappen und Logo des Kreises Soest
Other versions
SVG genesis
Inkscape-yes.svg
This coat of arms was created with Inkscape by Jürgen Krause.

Palilisensya:[igliwat]

Public domain
This file depicts the coat of arms of a German Körperschaft des öffentlichen Rechts (corporation governed by public law). According to § 5 Abs. 1 of the German Copyright law, official works like coats of arms are in the public domain. Note: The usage of coats of arms is governed by legal restrictions, independent of the copyright status of the depiction shown here.
Wappen Deutschlands

Kaagi han paypay

Pidlita an adlaw/oras para makit-an an fayl nga naggawas hito nga oras.

Pitsa/OrasThumbnailMga dimensyonGumaramitKomento
pagkayana15:01, 21 Hulyo 2016Bersyon han thumbnail han 15:01, 21 Hulyo 2016412 × 472 (5 nga KB)Jürgen Krausedelete transperancy
14:54, 21 Hulyo 2016Bersyon han thumbnail han 14:54, 21 Hulyo 2016412 × 472 (5 nga KB)Jürgen Krauseoverworked - code cleaned
09:21, 3 Pebrero 2010Bersyon han thumbnail han 09:21, 3 Pebrero 2010483 × 581 (39 nga KB)Hagar66{{COAInformation| |blasonde=Kreis Soest |blasonnement-de=„Auf weißem Feld in einem gespalteten Schilde vorn den senkrechten roten Soester Schlüssel und hinten das durchgehend schwarze Kreuz von Kurköln, geschmückt von der roten,

Global file usage

An masunod nga iba nga mga wiki in nagamit hini nga file:

Kitaa durudamo nga global usage hinin nga file.

Metadata